Lösungen für Schweißrauchabsaugung

Produktionseffizientes Schweißen

Nederman bietet ein großes Sortiment an Produkten und Lösungen für verbesserte Mitarbeitergesundheit, Maschinenverfügbarkeit und kostengünstige, energieeffiziente Schweißrauchabsaugung

Schweißrauch kann Gesundheitsprobleme verursachen und die Produktion beeinträchtigen. Die Folge sind Leistungseinbußen, wiederkehrende Störungen und in der Folge sinkende Gewinne. Nicht nur Schweißer werden in unsicheren Umgebungen gefährdet, sondern auch Produktionsausrüstung und Endprodukte leiden unter mangelnden Sicherheitsmaßnahmen. Automatische Schweißausrüstung wie Roboter - und ihre Mitarbeiter - können Schweißrauchrückständen ausgesetzt und müssen ebenfalls geschützt werden. Gute Sicherheit und Gesundheit sind ein lohnendes Geschäft. 

Der unnötige Betrieb einer Absaugung ist eine enorme Energieverschwendung . Nicht nur Stromverbrauch des Gebläseantriebs, sondern auch die Erwärmung oder Kühlung der Frischluft, welche die abgesaugte Luft ersetzt, verursacht unnötige Kosten. Mit einem Nederman Frequenzumrichter wird der abgesaugte Luftstrom ständig an die erforderliche Mindestleistung angepasst, um die Betriebskosten zu reduzieren.

Für zusätzliche Einsparungen durch Kontrolle der (unnötig) abgesaugten Luft können einfach zu programmierende Zeitschalter, Maschinennutzungs sensoren und automatische Klappen (motorisch oder pneumatisch) an der Absaugungsstelle montiert werden . Die daraus resultierenden Verbesserungen hinsichtlich Systemeffizienz, Wartungshäufigkeit , Filterreinigungszyklus und Filterwechsel wirken sich auch positiv auf Betriebskosten und  Anlagenverfügbarkeit aus.