FD-Flachschlauch Filter

Geeignet für große Industrieanlagen mit Heißgasanwendungen

Der Filter mit Druckluftreinigung FD ist mit stationären Blasrohren und Einspritzdüsen ausgestattet. Versorgung mit Druckluft aus den Drucklufttanks mit elektromagnetischen Reinigungsventilen außerhalb der Filterkammern.

Luftmengenbereich: 17.000 bis 340.000 m3/h

Wichtigste Funktionen
• Einheit ab Werk vormontiert und geprüft
• Sehr kompakte, modulare und platzsparende Bauweise
• Robuste wetterfeste verschweißte Stahlkonstruktion
• Offline-Reinigung unter Volllastbetrieb
• Effizientes Ablauf-Lufteintritt-Strömungsmuster
• Schnelle Installation
• Keine Druckluft erforderlich
• Emissionsarm, langes Haltbarkeit des Filterbeutels

Typische Staubkontroll- und Prozessanwendungen:
• Heißmetallprozesse, Aluminium / nicht eisenhaltiges Material, Eisen und Stahl
• Abfallverbrennung / Biomasseprozesse
• Krematorien
• Gießereien
• Asphaltherstellung

Technische Daten
Applikation Stäube, Rauche
Kapazität (Max Volumenstrom m3/h) 340 000
Truckluftgebrauch 6.5
Filterreinigungsmethode Druckluft
Installation im Gebäude, im Freien
Material Filtergehäuse 3-mm-Stahlblech
Lautstärke (dB(A)) 80 in 1 m
Filtertyp Filterkerze

ArtNo: FD620-0,75-90