Staubabsauglösungen für die Verbundwerkstoffbearbeitungsindustrie

Bearbeitung von Verbundwerkstoffen

Verbesserte Arbeitsbedingungen, optimierte Verfügbarkeit und maximaler Schutz der Produktion dank Nederman Filtern für die Verbundwerkstoff bearbeitende Industrie.

Produkte aus Verbund- oder Kunststoffwerkstoffen sind auf dem Vormarsch und bieten alles von einfachen Funktionen bis hin zu hochkomplexen Komponenten. Wenn diese Materialien zerspant, gefräst, bearbeitet oder poliert werden, entstehen potenziell explosionsfähiger Staub, Partikel und Fasern. Diese explosiven Stäube sind oftmals so klein, dass sie bis in die Lunge vordringen können, insbesondere wenn es sich bei dem Material um Glasfaser handelt. Der Staub kann die Haut durchdringen und ekzemartige Beschwerden hervorrufen. Schmiermittel und Flüssigkeiten, die für die Herstellung von Verbundwerkstoffen verwendet werden, erzeugen ebenfalls organische Stoffe und Gase, die beim Einatmen gefährlich sind.

Lösungen für einzelne Arbeitsplätze und komplette Verbundwerkstoff-Herstellungslinien

Staubabsaugprodukte und Filtersysteme von Nederman decken das gesamte Sortiment an Stauberfassungstechniken mit hohem und niedrigem Druck ab. Das umfangreiche Produktsortiment für die Staubsammlung basiert auf intensiver Produktentwicklung und hochmodernen Designlösungen, mit Schwerpunkt auf Bedienfreundlichkeit, Sicherheit und Haltbarkeit. Sicherheit ist im Umgang mit ATEX-Geräten und Explosionsschutz-Anforderungen sehr wichtig für die Nachhaltigkeit und Sicherheit Ihrer Betriebsstätte und Ihrer Mitarbeiter. Nederman ist ein führender Hersteller für Filter- und Stauberfassungssysteme zur Staubabsaugung direkt an der Quelle für die Kunststoffverarbeitungsbranche. Wir verfügen über Erfahrung aus Projekten in aller Welt. Kunden entscheiden sich für Nederman, weil wir über das Know-how, die Kompetenz und die Ressourcen verfügen, um Lösungen anzubieten, die Produktion und Produktqualität sichern.

Eliminierung der Risiken direkt an der Quelle mit Lösungen von Nederman

Die wirksamste Methode Risiken zu minimieren, ist die Absaugung an der Entstehungsquelle. Direkt dort, wo die gefährlichen Stoffe bei der Verarbeitung des Materials entstehen. In den meisten Unternehmen kommt diesen Systemen eine hohe Bedeutung für den gesamten Produktionsprozess zu. Betriebsunterbrechungen haben gesundheitliche Risiken zur Folge, beeinträchtigen aber auch die  Produktqualität. Produktionsausfall kann richtig teuer werden. Für Komponenten, die in Flugzeugen oder Windturbinen eingesetzt werden, sind jegliche Art von Fehlern absolut intolerabel - oder die Folgen sind verheerend. 

  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen
  • Explosionsschutz der Anlagen
  • Optimierung der Verfügbarkeit
  • Schutz der Produktion
Kontakt