Lösungen für die moderne Kfz-Werkstatt - Design und Funktionalität kombiniert.

Beim Starten eines kalten Fahrzeugmotors können die Abgase in einem geschlossenen Raum innerhalb weniger Minuten auf toxische Werte klettern. Spezielle Absaugsysteme für Einsatz- und Rettungsfahrzeuge erfassen die Abgase direkt am Auspuffrohr. Dies ist die wirksamste Methode der Abgasabsaugung.

Sorgen Sie für eine sichere und saubere Arbeitsumgebung 

Beim Starten eines kalten Fahrzeugmotors können die Abgase in einem geschlossenen Raum innerhalb weniger Minuten auf toxische Werte klettern. Wiederholtes Aufnehmen von gefährlichen und karzinogenen Abgasen in geringen Konzentrationen kann im Laufe der Zeit gesundheitliche Folgen haben. Wenn Verbrennungsmotoren von Fahrzeugen in geschlossenen Räumen laufen müssen, zum Beispiel in Feuerwehr- oder Rettungsstationen, ist eine Abgasabsaugung erforderlich, um die Mitarbeiter zu schützen und die Funktionsfähigkeit der Ausrüstung zu erhalten. 
Durch die Abgasabsaugung in Ihrer Feuerwehr- oder Rettungsstation sorgen Sie für weniger Krankenstand, Anlagenwartungen und Schäden an empfindlichen Elektronikteilen. 

Feuerwehrleute sind stark gesundheitsgefährdet

Dieselabgase gibt es in jeder Feuerwehr- und Rettungsstation. Sie enthalten eine komplexe Mischung aus vielen tausend Gasen und Partikeln (Ruß) mit verschiedenen toxischen Luftschadstoffen. Dazu zählen unter anderem bekannte oder vermutete karzinogene Stoffe (Benzen, Arsen und Formaldehyd). Darüber hinaus enthalten sie weitere gefährliche Schadstoffe, u. a. Stickstoffoxide. Langfristig ist eine wiederholte Exposition so gefährlich wie Zigarettenrauch. Die Abgase verteilen sich in die Bereiche, in denen Feuerwehrleute essen, schlafen und wohnen. Sie durchdringen sogar die Kleidung. Das ist ein Grund dafür, warum die Krebsrate unter Feuerwehrleuten höher als bei anderen Berufsgruppen ist.   

Abgase direkt am Auspuffrohr absaugen

Spezielle Abgasabsaugsysteme für Einsatz- und Rettungsfahrzeuge erfassen die Abgase direkt am Auspuffrohr, was die wirksamste Methode ist. Feuerwehr- und andere Rettungsfahrzeuge müssen jederzeit abfahrbereit in der Rettungsstation stehen. Die ideale Wahl für jede Rettungsstation ist ein Abgasabsaugungssystem mit Schnellkupplung, welche ein rasches Verlassen ermöglicht, ohne die Sicherheit oder Wirksamkeit des Absaugsystems zu beeinträchtigen.