Saubere Luft mit Nedermans Lösungen für industrielle Luftfiltration

Nederman Datenschutzrichtlinie

Nederman ist dem Schutz Ihrer Integrität verpflichtet. Wenn wir von Nederman sprechen, meinen wir die Nederman-Unternehmensgruppe, die aus der Nederman Holding AB und ihren Tochtergesellschaften ("wir oder Nederman") besteht. Diese Datenschutzrichtlinie erklärt, warum wir persönliche Daten über Sie erfassen und was wir damit tun, welche persönlichen Daten wir erfassen, wie lange wir sie speichern und an wen wir sie weitergeben dürfen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinie sorgfältig zu lesen, da sie auch festlegt, welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre persönlichen Daten haben und wie Sie Ihre Rechte ausüben können. 

Warum erfassen wir persönliche Daten und wie verwenden wir sie?

Kundendaten: Wir erfassen, speichern und verwenden persönliche Daten, wenn Sie oder das Unternehmen, das Sie vertreten, unsere Produkte oder Dienstleistungen nutzen oder kaufen. Wir benötigen die persönlichen Daten, um die Produkte oder Dienstleistungen liefern zu können und um die Dienstleistungen zu unterstützen. Wir benötigen die persönlichen Daten auch, um Ihnen betriebliche Informationen über die Dienstleistungen zu senden, sowie aus vertraglichen und finanziellen Gründen. 

Kontaktdaten: Wir sammeln, speichern und verwenden persönliche Informationen über Sie auch für Marketingzwecke. Wir erfassen die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie sich in die E-Mail-Listen von Nederman eintragen oder sich für den Nederman-Newsletter registrieren. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um unsere Dienstleistungen zu vermarkten und um Informationen über neue Dienstleistungen, Newsletter und Einladungen zu unseren Veranstaltungen bereitzustellen. 
Wir erfassen, speichern und verwenden Ihre persönlichen Daten, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, z. B. wenn Sie auf unserer Website eine Anfrage an uns richten, uns eine E-Mail senden oder uns anrufen. Die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden zur Beantwortung Ihrer Fragen oder Wünsche verwendet und aus Verwaltungs- und Sicherungsgründen in unseren Systemen gespeichert.
Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch uns besteht darin, dass die Verarbeitung im Hinblick auf die berechtigten Interessen von Nederman zur Bereitstellung seiner Produkte und Dienstleistungen, zur Unterstützung unserer Kunden, zur Vermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen und zur Beantwortung Ihrer Fragen und Anfragen erforderlich ist. 

Welche Informationen erfassen wir von Ihnen?

Zu den Informationen, die wir erfassen, gehören Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Adresse, Stellenbezeichnung, Firma, der Inhalt Ihrer Nachricht an uns und andere Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Wir erfassen möglicherweise auch IP-Adressen, Benutzer-IDs und Aktivitäten auf Nedermans Website.  

Wie lange speichern wir Ihre Informationen? 

Ihre Daten werden in unseren Konten für ein Jahr nach dem letzten Kontakt mit Ihnen oder für drei Jahre nach Beendigung einer Geschäftsbeziehung mit Ihnen oder dem von Ihnen vertretenen Unternehmen gespeichert. Danach werden wir Ihre persönlichen Daten nur dann weiter speichern, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. 

An wen könnten wir Ihre Informationen weitergeben?  

Als Kunde können wir Ihre Kontaktdaten an Partner, die Nederman vertreten, weitergeben, um die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen und Produkte bereitzustellen. Ihre persönlichen Daten werden auch an von Nederman beauftragte Drittanbieter weitergegeben, wie z. B. Software-Dienstleister zur Datenspeicherung.

Alle unsere Partner und Drittanbieter befinden sich entweder innerhalb der EU und sind somit an die Einhaltung der europäischen Datenschutzgesetzgebung (einschließlich der allgemeinen Datenschutzverordnung der EU 2016/679 "GDPR") oder der USA gebunden und fallen unter den EU - U.S. Privacy Shield. Abgesehen von unseren Partnern, beauftragten Drittdienstleistern und internen Transfers innerhalb der Nederman-Unternehmensgruppe werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir im Falle einer illegalen oder missbräuchlichen Nutzung oder im Falle von Anordnungen einer zuständigen Rechtsbehörde Zugang zu Ihren persönlichen Daten gewähren können.

Welche Rechte haben Sie auf Ihre Informationen?

Unsere Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit der europäischen Datenschutzgesetzgebung, die uns daran hindert, Ihre persönlichen Daten unrechtmäßig zu verwenden. 

Sie haben jederzeit das Recht dazu:

  • eine Kopie der Informationen, die wir über Sie besitzen, anzufordern.
  • die von uns über Sie gespeicherten Daten zu korrigieren
  • verlangen, dass die Daten, die wir über Sie gespeichert haben, aus unseren Aufzeichnungen gelöscht werden
  • um Einschränkung unserer Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen.
  • Einwände gegen bestimmte Arten der Verarbeitung, wie z.B. Direktmarketing zu erheben
  • Ihre persönlichen Daten an eine andere Organisation übertragen lassen

Sie haben auch das Recht, bei der Aufsichtsbehörde (in Schweden; Datainspektionen) eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch uns einzureichen.

Verwendet Nederman Cookies?

Ja, das tun wir. Cookies sind kleine Dateien, die eine Website oder ihr Dienstanbieter über Ihren Webbrowser (falls Sie dies zulassen) auf die Festplatte Ihres Computers überträgt, damit die Systeme der Websites oder Dienstanbieter Ihren Browser erkennen und bestimmte Informationen erfassen und speichern können. Nach dem schwedischen Gesetz; Gesetz über elektronische Kommunikation, das am 25. Juli 2003 in Kraft trat, sollten alle Besucher einer Website mit Cookies darüber informiert werden:

  • die Website, die Cookies enthält
  • wofür diese Cookies verwendet werden, und
  • wie Cookies vermieden werden können

Wir verwenden Cookies, um aggregierte Daten über den Website-Verkehr und die Website-Interaktion zusammenzustellen, damit wir in Zukunft bessere Website-Erfahrungen und Tools anbieten können. Klicken Sie hier, um weitere Informationen von Google über die Kontrolle und Verwaltung von Cookies zu erhalten.   

Google Analytics

Google Analytics ist ein Webanalyse-Tool, das Nederman dabei hilft zu verstehen, wie sich Besucher mit unserer Website beschäftigen. Wir können eine Vielzahl von Berichten darüber anzeigen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, damit wir sie verbessern können. Google Analytics sammelt Informationen anonym. Es berichtet über Website-Trends, ohne einzelne Besucher zu identifizieren. Alle Website-Eigentümer, die Google Analytics verwenden, müssen über Datenschutzbestimmungen verfügen, in denen die Verwendung von Google Analytics vollständig offengelegt wird.

Google Analytics Cookies

Wie viele andere Dienste verwendet Google Analytics Erstanbieter-Cookies, um Besucherinteraktionen zu verfolgen. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen zu speichern, z. B. wann der aktuelle Besuch stattgefunden hat, ob der Besucher die Website schon einmal besucht hat und welche Website den Besucher auf die Webseite verwiesen hat. Browser geben First-Party-Cookies nicht domänenübergreifend weiter.

Googles Verwendung von Analysedaten

Nederman hat die Kontrolle darüber, welche Daten von Google verwendet werden dürfen. Wir haben beschlossen, diese Daten mit Google zu teilen, indem wir die Google Analytics Data Sharing-Optionen verwenden. Diese Optionen ermöglichen es, die Produkte und Dienstleistungen von Google zu verbessern. Nederman kann diese Optionen jederzeit ändern. 

Browser Opt-out

Um den Website-Besuchern mehr Wahlmöglichkeiten zu bieten, wie ihre Daten von Google Analytics erfasst werden, hat Google das Google Analytics Opt-out Browser Add-on entwickelt. Das Add-on kommuniziert mit dem Google Analytics-JavaScript (ga.js), um anzuzeigen, dass Informationen über den Website-Besuch nicht an Google Analytics gesendet werden sollen. Das Opt-out-Browser-Add-on für Google Analytics verhindert nicht, dass Informationen an die Website selbst oder an andere Webanalysedienste gesendet werden.

Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie

Wenn wir uns entscheiden, unsere Datenschutzrichtlinie zu ändern, werden wir diese Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen.

Identität und Einzelheiten der Nederman Holding AB

Nederman Holding AB ist der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben.

Nederman Holding AB, company reg. no 556576-4205
Sydhamnsgatan 2, 251 06 Helsingborg, Sweden

Wenn Sie uns bezüglich Ihrer persönlichen Daten kontaktieren möchten, verwenden Sie bitte die folgenden Kontaktinformationen: E-Mail: dpo@nederman.com